ZDH und Waldorfschulen starten Kooperation: Mehr Waldorfschüler fürs Handwerk – Deutsche Handwerks-Zeitung

Das Abitur ist zur Leitwährung geworden. Doch bei dieser Ausrichtung bleiben nach Ansicht der Waldorfschulen viele Fähigkeiten der Schüler unberücksichtigt – seien es künstlerische oder handwerkliche. Um den Schülern die Breite der späteren Ausbildungsmöglichkeiten aufzuzeigen, soll es künftig eine stärkere Zusammenarbeit mit Handwerksfirmen geben.

 

Mehr...