Bildungsexperte über Privatschulen: Kein "Bulimie-Lernen" – Frankfurter Neue Presse

Das Interesse an Privatschulen wächst seit Jahren. Jeder elfte Schüler in Deutschland besucht inzwischen eine. Sie könnten nicht pauschal als pädagogisch besser bezeichnet werden, sagt ein Bildungsexperte. Vorteile gebe es aber.

Mehr...