Waldorf in den Medien

Die Waldorfpädagogik wird immer beliebter. Jedes Jahr werden neue Kindergärten und Schulen eröffnet, die nach den anthroposophischen Ideen von Rudolf...
Weiterlesen
Bei der Betrachtung der Ergebnisse der internationalen "Children´s Worlds"-Studie zur Kinderzurfriedenheit im Hinblick auf den Aspekt Schule rutschen...
Weiterlesen
Behinderte Menschen fördern und im Alltag integrieren: Die Waldorfschule in Emmendingen macht das vorbildlich und hat deshalb den Jakob-Muth-Preis...
Weiterlesen
Für viele Kinder beginnt diesen Sommer der Ernst des Lebens. Die Kleinen werden eingeschult, ältere wechseln vielleicht auf eine andere Schule oder in...
Weiterlesen
Von wegen nur ältere Menschen beherrschen das Stricken aus dem Effeff. Ein Blick in den Handarbeitsunterricht der Waldorfschule Seewalde zeigt, dass...
Weiterlesen
Tanzen sie ihren Namen? Essen sie nur Bio? Schreiben sie auf Baumrinde? Die Klischees über Waldorfschulen halten sich hartnäckig. Ein 15-jähriger...
Weiterlesen
Medienalltag Mündigkeit durch gezielten Verzicht: Die Waldorfpädagogik führt Schüler behutsam an PC und Co. heran.
Weiterlesen
Zwei der besten Lehrerinnen des Landes unterrichten in Schwerin. Petra Ullrich, Lehrerin für Mathematik und Physik am Abendgymnasium, und Juliane...
Weiterlesen
Dahlem. Die Rudolf Steiner Schule wird als erste Waldorfschule eine Willkommensklasse für Flüchtlinge einführen. Dies beschloss die Gesamtkonferenz...
Weiterlesen
An Waldorfschulen wird die ganze Zeit getanzt, Eltern müssen ständig Einsatz zeigen und das Abitur kann man nur an wenigen Schulen machen. Klischees...
Weiterlesen